Frozen Crowns 1: Ein Kuss aus Eis und Schnee: *Rezensionsexemplar*

 

Wenn ein Kuss dein eisiges Herz zum Schmelzen bringt – mitreißende Romantasy um eine verbotene Liebe

Als das Königspaar des Eisreiches Fryske beschließt, seine einzige Tochter mit dem jungen König der Feuerlande zu vermählen, bleibt Davina, der Kammerzofe der Prinzessin, nichts anderes übrig, als ihrer Herrin in das fremde Reich zu folgen. Doch auf dem Weg in die neue Zukunft wird ihre Eskorte von Kriegern des Erdreiches überfallen.
Davina überlebt nur dank der Hilfe eines mutigen Kämpfers, der niemand Geringeres ist als Leander, der Erste Ritter der Feuerlande. Die beiden raufen sich zusammen, um die verschwundene Prinzessin zu finden, und kommen sich auf ihrer Suche immer näher. So nah, dass ein Kuss uralte, eisige Kräfte in Davina erweckt.
Aber Leander ist nicht derjenige, der diese Magie hätte entfesseln dürfen …

Cover:

Mit diesem Cover hat der Covergott wieder richtig tolle Arbeit geleistet! Die frostigen Details im Cover passen super zur Geschichte und machen sofort neugierig auf den Inhalt des Buches. Auch von der Seite im Regal kann sich das Buch einfach sehen lassen, ich liebe es sehr.

Meine Meinung:

Ich habe diese Rezension sehr lange vor mir hin geschoben, da es einfach schwer in Worte zu fassen ist was Asuka Lionera wieder mit mir gemacht hat, sie konnte mich wieder so fesseln das es schon filmreif ist! In diesem Band lernen wir erstmal das tolle Setting kennen, was sich während des Lesens immer mehr im Kopf aufbaut, als würde man eine Serie schauen. Ich habe mich manchmal echt wie in einem Märchen versetz gefühlt und konnte sogar einzelne Elemente riechen. Der Schreibstil ist einfach so lebendig und fesselnd, sodass man schwer aufhören kann zu lesen. Hinzu kommt, dass die Autorin es einfach drauf hat Emotionen darzustellen und man spürt regelrecht das Knistern der Protagonisten . Wer die Bücher der Autorin kennt weiß auch das man ebenfalls immer etwas zu lachen hat, auch hier kamen die lustigen Stellen nicht zu kurz und ich liebe einfach ihren Humor, daher lese ich wohl besonders gerne ihre Bücher 😉 . Da ich nicht zu viel zum verlauf spoilern will, halte ich meine Rezension etwas kürzer. Aber eins kann ich euch sagen, es warten auf euch sexy Charaktere und Protagonisten die es faust dick hinter den Ohren haben.

Fazit:

Wer romantische Geschichten mit Fantasy Elementen liebt kommt hier auf jeden Fall nicht zu kurz, Asuka Lionera hat wieder eine Großartige Welt erschaffen die einen nicht mehr los lässt. Ihr werdet es beim lesen spüren! -Einfach so magisch.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.